• facebook
  • facebook
  • facebook
  • facebook
Mittwoch, 22 July 2015 23:35

Delegiertenversammlung 2015: Neue Vorstandschaft bei Floorball Bayern

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangenen Samstag, den 18.07.2015, fand die diesjährige Delegiertenversammlung in der Sportgaststätte des SV Ingolstadt-Haunwöhr statt. Neben den obligatorischen Berichten des Vorstandes und der Kommissionen wurden auch die Vorstandsneuwahlen, welche alle zwei Jahre notwendig sind, durchgeführt.

 

Zum 01.01.2015 konnte der Floorball Verband Bayern e.V. 12 Vereine mit insgesamt 1091 Mitgliedern (+23%) vermelden. Bis auf einzelne Ausnahmen sind die Mitgliederzahlen der Vereine ebenfalls gestiegen. Erfreulich ist ebenfalls die Steigerung des Frauenanteils von 19,5% auf 21,6%. Die durchschnittliche Vereinsgröße ist ebenfalls von 81 auf 91 gestiegen. Die mitgliederstärkste Altersklasse ist die der 7 - 14  Jährigen.

Die Kommissionen SBK, RSK, EWK und MÖK berichteten von ihrer Tätigkeit in der letzten Saison. Der Kassenwart stellte die Einnahmen und Ausgaben sehr detailliert und übersichtlich dar. Alexander Kroll als Präsident berichtete von den bereits erfüllten und noch zu meisternden Zielen. Thema waren unteranderem auch die Voraussetzungen für den BLSV-Beitritt.

Der Satzungsentwurf wurde von allen Delegierten einstimmig angenommen. Geändert wurde, dass nun auch Mannschaften Mitglied werden können, die ihren Sitz nicht in Bayern haben. Ebenfalls geändert wurde die Zusammensetzung des Vorstandes, dieser wurde von fünf auf sieben Mitglieder erweitert. Die neue Satzung wird nach der Prüfung durch den Notar auf unserer Homepage veröffentlicht.

Die Vorstandswahlen sind satzungsgemäß durchgeführt wurden und ergaben folgende Aufstellung für den Vorstand des Floorball Verband Bayern e.V.:

Präsident: Alexander Kroll, TSV 'Lumberjacks' Rohrdorf-Thansau e.V.
Vizepräsident: Christian Göbel, Team Klinikum 'Nuts' Nürnberg e.V.
Kassenwart: Bernhard Kathrein, SV Ingolstadt-Haunwöhr e.V.
Beisitzer: Barabra Brandmaier, TSV 'Lumberjacks' Rohrdorf-Thansau e.V.
  Stephanie Sedelmeier, SV 1965 Nordheim e.V.
  Sebastian Katschke, ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.
  Julian Rüger, VfL 'RedHocks' Kaufering e.V.

Im Anschluss an den offiziellen Teil fand ein gemeinsamer Workshop statt, indem die Themen „Weiterentwicklung Schiedsrichter“, „Mitgliedergewinnung und Öffentlichkeitsarbeit“ und „Spielbetrieb Saison 2015/16“ diskutiert wurden. Die Ergebnisse wurden zusammengefasst, von den zuständigen Kommissionen bearbeitet und anschließend entsprechend in den Ordnungen verankert. Die Änderungen werden nach dem Beschluss im Vorstand veröffentlicht und an den üblichen Verteiler versendet.

 

Gelesen 2638 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 23 July 2015 19:47
Sebastian Katschke

Ich bin der Leiter der Marketing- und Öffentlichkeitsarbeitskommission und bin verantwortlich für die Koordination der Mitarbeiter in meiner Kommission. Auch der Kontakt zu den Medien gehört zu meinen Aufgabengebieten.

www.floorball-bayern.de